SG Barbara Lünen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Siedlergemeinschaft Barbara Lünen

 

Die Nikolausfeier der Barbarasiedler fand am 09. Dezember 2017 um 15.00 Uhr im Grubenwehrhaus der Zeche Victoria statt. Wieder hatten sich viele Siedlerfreunde mit ihren Kindern und Enkelkindern angemeldet.

 

Der 1. Vorsitzende Dieter Mendrina eröffnete die Feier und wünschte allen eine schöne Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.

 

Am Kuchenbuffet konnten sich alle laben. Um das Warten auf den Nikolaus zu überbrücken, erzählte „Märchentante“ Helga Mendrina den Kindern Weihnachtsgeschichten.

Mit Weihnachtsliedern wurde der Nikolaus empfangen. Jedes Kind wurde vom Nikolaus aufgerufen und bekam eine gut gefüllte Tüte.

Der Nikolaus verabschiedete sich mit den Worten. „Es warten noch viele Kinder auf meinen Besuch und ich komme nächstes Jahr wieder“.

Zum Abschluss konnten die Kinder die Süßigkeiten vom Weihnachtsbaum plündern,

danach wünschte der 1. Vorsitzende allen einen guten Heimweg.

Nikolaus_17_luenen

 

 

Die Siedlergemeinschaft Barbara hatte am Samstag, 28. Oktober 2017 zu einem gemütlichen Kaffeetrinken eingeladen. Anlass war das 35-jährige Bestehen der Gemeinschaft.

Der Vorsitzende der Siedlergemeinschaft Barbara, Dieter Mendrina, begrüßte die Jubilare und den Ehrenvorsitzenden Franz Ullrich.

Vor der Ehrung der Gründungsmitglieder lies der 1.Vorsitzende die 35 Jahre noch einmal kurz Revue passieren.

Anfang der 80er Jahre bot Harpen die Häuser der Viktoriasiedlung zum Verkauf an ihre Belegschaft an. Interessierte Käufer setzten sich zusammen, um gemeinsam mit Harpen zu verhandeln. Die Entstehung einer Gemeinschaft . Wie in den alten Unterlagen zu lesen ist, fand die erste Sitzung der Siedlergemeinschaft am 08.01.1982 statt. Als Vorsitzender wurde Roland Schrey gewählt, der aber ein Jahr später, am 19.01.1983 aus gesundheitlichen Gründen den Vorsitz an Friedrich Wehrhahn übergab. Am 19.12.86, so ist es in den Protokollen zu lesen, übernahm Franz Ullrich offiziell den Vorsitz. Franz übernahm diese Aufgabe mit Herzblut und Leidenschaft. Er unternahm mit den Siedlern mehrere Fahrten u.a. in die Tschechei, Bayern und Thüringen. Zur JHV im Jahr 2005 kandidierte Franz Ullrich nicht mehr. Für seine langjährige Tätigkeit wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt und mit der Goldnadel geehrt. Am 19.03.2005 in der JHV wurde Hans Walberg zum Vorsitzenden gewählt. Nach zwei Amtsperioden gab Hans Walberg aus gesundheitlichen Gründen den Vorsitz ab und so wurde in der JHV am 26.02.2011 Dieter Mendrina zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Die Siedlergemeinschaft Barbara hat zurzeit 220 Mitglieder, informiert über aktuelle Themen, setzt sich für Belange in der Siedlung ein und veranstaltet Koloniefeste, Nikolausfeiern, Sommer-bzw. Grillfeste.

jubilare_sg_barbara

 

 

 

Jahreshauptversammlung mit Jubilar-Ehrung und Neuwahlen der Siedlergemeinschaft „Barbara“ Lünen

In der Jahreshauptversammlung am 18.Februar 2017 wurden für 25jährige Mitgliedschaft Fam. Löw und Guido Marzian mit Urkunde, Nadel und Präsenten geehrt. Die Schriftführerin Edeltraut Möller, die nicht mehr zur Wiederwahl antrat, wurde mit einem Blumenstrauß verabschiedet.   

Nach den Jahresberichten der Schriftführerin, des Vorsitzenden und des Kassierers  wurde der Vorstand von der Versammlung entlastet.

Als Wahlleiterin nominierten die Mitglieder der Versammlung unsere Ratsfrau Helga Mendrina, die die Wahlgänge wie immer souverän leitete.

Neuwahlen:

Der neue Vorstand der Siedlergemeinschaft „Barbara“ setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender                     Dieter Mendrina

Stellvertreter:                       Nils Märtin, Engelbert Schrammek

1. Schriftführerin                 Helga Langer        2. Schriftführer   Martin Stephan

1. Kassierer                          Peter Münch         2. Kassierer        Uwe Rölleke

Gerätewarte                          Peter Preuß, Michael Hecker

Beisitzer               Andy Joachim, Thomas Langer, Helga Mendrina, Annegret Münch,

                            Iris Rölleke, Nicole Stephan, Gerwine Volske

Kassenprüfer     Dieter Möller, Günter Schäfer, Detlev Volske

 

Seit Anfang des Jahres gilt in NRW die Pflicht Rauchmelder in Wohngebäuden zu installieren. Unser Architekt Engelbert Schrammek referierte unter dem Motto: Rauchmelder können Leben schützen und zeigte die Gefahren eines Wohnungsbrandes anhand von Filmmaterial, wie sich ein Zimmerbrand in Sekunden ausbreiten kann.

 

Der wiedergewählte 1.Vorsitzende bedankte sich für das Vertrauen und gab für 2017 Veranstaltungen der Siedlergemeinschaft bekannt:

-       20. Mai 2017 Koloniefest am Kindergarten

-       28. Okt. 2017 Dankeschön-Fete für 25jährige Mitgliedschaft

09. Dez. 2017 Nikolausfeier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Am 29.04.2018 hat unsere Arbeitstagung in Oberhausen Buschhausen stattgefunden. Weitere Informationen finden sie auf der Zusammenfassung der Präsentation des Vorstandes (pdf-Datei), sowie im Protokoll der Veranstaltung (pdf-Datei).

 

 Am 29.04.2018 hat unsere Arbeitstagung in Oberhausen Buschhausen stattgefunden. Weitere Informationen finden sie auf der Zusammenfassung der Präsentation des Vorstandes (pdf-Datei), sowie im Protokoll der Veranstaltung (pdf-Datei).

 

 Am 29.04.2018 hat unsere Arbeitstagung in Oberhausen Buschhausen stattgefunden. Weitere Informationen finden sie auf der Zusammenfassung der Präsentation des Vorstandes (pdf-Datei), sowie im Protokoll der Veranstaltung (pdf-Datei).

 

 Am 29.04.2018 hat unsere Arbeitstagung in Oberhausen Buschhausen stattgefunden. Weitere Informationen finden sie auf der Zusammenfassung der Präsentation des Vorstandes (pdf-Datei), sowie im Protokoll der Veranstaltung (pdf-Datei).

 

 Am 29.04.2018 hat unsere Arbeitstagung in Oberhausen Buschhausen stattgefunden. Weitere Informationen finden sie auf der Zusammenfassung der Präsentation des Vorstandes (pdf-Datei), sowie im Protokoll der Veranstaltung (pdf-Datei).

 

 Am 29.04.2018 hat unsere Arbeitstagung in Oberhausen Buschhausen stattgefunden. Weitere Informationen finden sie auf der Zusammenfassung der Präsentation des Vorstandes (pdf-Datei), sowie im Protokoll der Veranstaltung (pdf-Datei).

 

 Am 29.04.2018 hat unsere Arbeitstagung in Oberhausen Buschhausen stattgefunden. Weitere Informationen finden sie auf der Zusammenfassung der Präsentation des Vorstandes (pdf-Datei), sowie im Protokoll der Veranstaltung (pdf-Datei).

 

 

 Am 29.04.2018 hat unsere Arbeitstagung in Oberhausen Buschhausen stattgefunden. Weitere Informationen finden sie auf der Zusammenfassung der Präsentation des Vorstandes (pdf-Datei), sowie im Protokoll der Veranstaltung (pdf-Datei).